Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Wenn ihr Fragen oder Probleme habt und das nächste Treffen noch in ferner Zukunft liegt :)
Antworten
StefanN
Beiträge: 39
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 06:58

Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Beitrag von StefanN »

Moin zusammen,
Problem:
Angeblich wurde Mails zwischen mir und einer weiteren Person "abgefangen" und "mitgelesen".

Die Mails wurden von immer direkt auf dem Server oder der AndroidApp (Gmail bzw. GMX) geschrieben. Also nicht über ein Mailprogramm auf einem PC.

Frage: Welche technischen Möglichkeiten gibt es dafür und wie groß ist der Aufwand? Ich hab mich ein wenig schlau gemacht. geht so etwas mit Fireshark?

Oder ist ein "Hacken" des Passwortes des GMX Postfaches "einfacher"?

Wo sind die Schwachstellen?

Danke und Gruß
Stefan

EDITH sagt: Und, werden dann beide Seiten "angezapft"? Oder geht das nur zwischen exakt diesen beiden Postfächern?
Benutzeravatar
SammysHP
Beiträge: 540
Registriert: Sa 18. Feb 2012, 19:38
Linuxdistribution: Arch Linux
GnuPG: 0xA7CA30CCC5860DC9
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Beitrag von SammysHP »

Wer ist Mr. Angeblich?
JackJonez
Beiträge: 31
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 10:59
Linuxdistribution: Debian 8
GnuPG: 03246AB8CD95D1A515C16F6F847A10B1DA32CA28
Wohnort: Celle

Re: Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Beitrag von JackJonez »

Wer behauptet das denn ?
Passwort sicher genug ?
Mal von einer anderen Maschine eingeloggt ? (Arbeit / Ex / Freunde etc)
Windows Error: ReBoot
Linux Error: BeRoot
StefanN
Beiträge: 39
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 06:58

Re: Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Beitrag von StefanN »

... nein, nein, nein.
Ich will eine Antwort, nicht tausend ot Gegenfragen ;-)

Passwort sicher genug? Ja!
Mal von einer anderen Maschine eingeloggt? Nein!

Angeblich hat ein "Experte" eine "Leitung" angezapft?!

Ich hatte mich mal schlaugemacht über MITM. Das scheint im LAN und offenen WLAN wohl zu funktionieren.

Stefan
Benutzeravatar
SammysHP
Beiträge: 540
Registriert: Sa 18. Feb 2012, 19:38
Linuxdistribution: Arch Linux
GnuPG: 0xA7CA30CCC5860DC9
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Postfach gehackt :-/ Ja, oder Fake?

Beitrag von SammysHP »

Warum fragst du nicht den Experten? Wenn er unerlaubt deine Kommunikation abgehört hat, zeig ihn an.

(Nein, ich werde hier jetzt nicht die Funktionsweise des Internets erklären, dafür gibt es wirklich genug Informationen zu finden.)
Antworten