Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:30

Blindfisch
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Nov 2014, 17:29

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von Blindfisch »

Hallo,

ich wechsele gerade von Windows nach Linux/Ubuntu, bin also Neueinsteiger und brauche Hilfe. Konkret geht es mir gerade darum, eine Fritzcard PCI in Betrieb zu nehmen um z. B. den jAnrufmonitor (www.janrufmonitor.de) verwenden zu können. Aber auch andere Dinge fände ich hilfreich. Könnte mir evtl. geholfen werden, wenn ich mit meinem PC zu einem der nächsten Treffen komme? Müsste ich ggf. noch weitere Dinge mitbringen?

Leider bin ich morgen verhindert. Wann findet denn das nächste Treffen statt?

Danke für Antwort und viele Grüße
Jasper Starke
Benutzeravatar
linrunner
Beiträge: 751
Registriert: Sa 22. Mai 2010, 12:55
Linuxdistribution: Ubuntu 20.04
Kontaktdaten:

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von linrunner »

Hi,

die Treffen sind jeden dritten Donnerstag im Monat, im Dezember ist es also am Do 18.12.

Es wäre nützlich wenn Du einen ISDN-Anschluss zum Testen dabei hättest ;) – ohne einen solchen lassen sich ISDN-Sachen erfahrungsgemäss eher schwer in Betrieb nehmen.

Da das nicht möglich sein wird, können wir uns zumindest mit der Treiberfrage beschäftigen, was bei der Fritzcard leider nicht ganz trivial zu sein scheint: ps. es wäre immens nützlich wenn dein PC WLAN (USB Stick) hätte, denn sonst bekommen wir ihn nicht ins Internet und damit würde die Installiererei deutlich mühseliger. Vielleicht kann auch jemand anderes einen Linux-fähigen Siick mitbringen? fishor ist ja leider nicht mehr da ... :(

ps2. welches Ubuntu/Version ist denn drauf?

ps3. eben gesehen: ein Patch von AMD für den radeon, damit TLP beim Schreiben der DPM-Settings nicht den Kernel zerlegt ... :D .
Gruß, linrunner
----------------------------------------------------
Ubuntu 20.04 – TLP - Linux StromsparenUbuntu auf ThinkPads installieren
-- Fehler im Anwender sind schwer zu beheben, da es meist keine Updates gibt
Benutzeravatar
SammysHP
Beiträge: 531
Registriert: Sa 18. Feb 2012, 19:38
Linuxdistribution: Arch Linux
GnuPG: 0xA7CA30CCC5860DC9
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von SammysHP »

Ich hätte notfalls einen Stick. Gut wäre natürlich auch Monitor, Tastatur und Maus. ;)
Benutzeravatar
der_bud
Beiträge: 237
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 07:57
Linuxdistribution: siduction

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von der_bud »

Bis nachher. Und fürs Dezember-Treffen (Blindfisch) hätte auch ich evtl noch 'nen AVM Fritz-Wlan-Usbstick zum Ausprobieren.
Gruß, der_bud
..."Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot."
Benutzeravatar
linrunner
Beiträge: 751
Registriert: Sa 22. Mai 2010, 12:55
Linuxdistribution: Ubuntu 20.04
Kontaktdaten:

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von linrunner »

Gruß, linrunner
----------------------------------------------------
Ubuntu 20.04 – TLP - Linux StromsparenUbuntu auf ThinkPads installieren
-- Fehler im Anwender sind schwer zu beheben, da es meist keine Updates gibt
Benutzeravatar
der_bud
Beiträge: 237
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 07:57
Linuxdistribution: siduction

Nachtrag: zulucrypt

Beitrag von der_bud »

Moin,
im Nachtrag zum letzten Treffen "schulde" ich noch eine kleine Information, wir hatten kurz das Thema Truecrypt und Alternative GUIs angesprochen. Gerade wer Container Systemübergreifend unter Linux+Windows nutzt, steht ziemlich leer da.

Als damals das Ende von Truecrypt durch die Blogs gejagt wurde, bin ich unter Linux auf zulucrypt umgestiegen. Das bietet sowohl ein simples Mounttool (zulucrypt-mount) als auch eine etwas ausführlichere Oberfläche (zulucrypt-gui), um alles zu tun was mit Truecrypt auch geht (erstellen, öffnen, verwalten verschlüsselter Container/Partitionen/Platten), und zwar sowohl im Truecrypt-Format (Weiterverwendung bisheriger Daten) als auch für LUKS. Unter Windows kann man laut diverser Quellen weiterhin das als "sauber" geltende Truecrypt-7.1a-portable nutzen.

Im Prinzip ist zulucrypt nichts weiter als ein Frontend für tcplay und cryptsetup, ersteres erstellt u.a. TC-Container, letzteres kann diese sowie Luks und andere verschlüsselte Blockdevices handeln.

apt-cache show tcplay:

Code: Alles auswählen

Description-en: Free and simple TrueCrypt Implementation based on dm-crypt
 tcplay is a free (BSD-licensed), pretty much fully featured (including
 multiple keyfiles, cipher cascades, etc) and stable TrueCrypt implementation.
 .
 This implementation supports mapping (opening) both system and normal
 TrueCrypt volumes, as well as opening hidden volumes and opening an outer
 volume while protecting a hidden volume. There is also support to create
 volumes, including hidden volumes, etc.
 .
 Since tcplay uses dm-crypt it makes full use of any available hardware
 encryption/decryption support once the volume has been mapped
apt-cache show cryptsetup:

Code: Alles auswählen

Description-en: disk encryption support - startup scripts
 Cryptsetup provides an interface for configuring encryption on block
 devices (such as /home or swap partitions), using the Linux kernel
 device mapper target dm-crypt. It features integrated Linux Unified Key
 Setup (LUKS) support.
 .
 Cryptsetup is backwards compatible with the on-disk format of cryptoloop,
 but also supports more secure formats. This package includes support for
 automatically configuring encrypted devices at boot time via the config
 file /etc/crypttab. Additional features are cryptoroot support through
 initramfs-tools and several supported ways to read a passphrase or key.
- Link zum Projekt: https://code.google.com/p/zulucrypt/
- Weitere Alternativen: Luksus, realCrypt, TruPax

Screenshots:
Bild
Bild
Gruß, der_bud
..."Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot."
Benutzeravatar
BjoernH
Beiträge: 227
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 13:07
Linuxdistribution: Arch
Wohnort: Celle

Re: Treffen der LUG Celle im November: Do 20.11.2014 um 18:3

Beitrag von BjoernH »

Ihr werdet lachen als ihr Besuch aus LG haftet war/bin ich in Lüneburg
Lg Björn :D

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf entscheiden, was es zu Essen gibt." (Thomas Jefferson)

Bilder aus (fast) der ganzen Welt https://bjoern-on-tour.de
Antworten